66 Übungen – Für Kleinkinder

Ich bin kein Verfechter frühkindlicher Förderung, wenn kein Bedarf ist. Jedoch hatten Mini und ich mal ein Peppa Wutz Malbuch (Und es ist weg, einfach weg.🤷🏻‍♀️ ), in diesem wir ab und zu kleine rätsel lösen mussten. Das hatte uns beide doch recht viel Spaß gemacht.

Zwick und Zwack sind jetzt all abendliche Begleiter bei uns. Mit Ihren 66 Übungen für den Kindergarten, es war ein Spontankauf, da ich noch eine Kleinigkeit für Minis Nikolaus Stiefel brauchte. Allerdings, bis Mitte Dezember lag dieser Block bei uns in der Küche, bis wir uns eines Abends hingesetzt haben und ihn uns mal genauer anschauen wollten. Seitdem sind wir beide Zwick und Zwack, so heißen die beiden liebenswerten LernSpielZwerge aus dem Block, Fans. Jede Seite ein neues Abenteuer, nicht zu schwer und nicht zu leicht zum Ausmalen, Ausschneiden, Einkleben und Erzählen. Die Seiten können einzeln entnommen werden.

Den Block holt sich Minis sogar eigenständig aus dem Regal. Und malt drinnen rum, die Aufgaben sind für 4-Jährige gut greifbar und selbsterklärend. Denn der Ansatz wie sie die Aufgaben angeht ist richtig❣!

Tja nun muss bald Nachschub her, der kam heute schon an. Diesmal geht es auf die Reise mit Conni Gelbe Reihe: Mein Kindergarten-Block, ob dieser auch so gut ist, werde ich berichten.